VERKAUFS- U. LIEFERBEDINGUNGEN

1.    Angebot
Sämtliche Angebote sind hinsichtlich Preis, Menge und Lieferzeit freibleibend.
2.    Preise
Alle Preise verstehen sich freibleibend in Euro. Auf die in diesem Katalog angegebenen  unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise (VK-Preise) gewähren wir Ihnen einen  Rabatt. Die gesetzliche Mehrwertsteuer wird dem Netto-Rechnungsbetrag hinzugerechnet. Lieferungen, für die feste Preise nicht ausdrücklich vereinbart sind, werden zu den am Tage der Lieferung geltenden Preisen abgerechnet.
3.    Lieferungen
Wir liefern entweder durch eigenen LKW, per Spedition oder Paketdienst. Der Versandweg  und die Versandart werden von uns gewählt. Wünscht der Käufer einen anderen Versandweg oder eine andere Versandart, so geht die Mehrfracht zu seinen Lasten, auch bei vereinbarter frachtfreier Lieferung. Bei besonders sperrigen Waren erfolgt der Versand ab Werk.
Im Wege unserer Tourenplanung liefern wir mit eigenem LKW ab € 150,-- Warenwert im Tourengebiet an. Sendungen außerhalb unseres Tourengebietes liefern wir mit Hilfe von Speditionen und Paketdiensten. Wir berechnen derzeit folgende Frachtpauschalen:
Anlieferung mit eigenem LKW: unter  € 150,-- Nettowarenwert  10 € (nur innerhalb unserer Tourengebiete)
Lieferungen per Paketdienst: unter  € 75,-- Nettowarenwert  7 € für Kleinpakete bis max. 2 kg  
und einer maximalen Länge von 50 cm. 
unter  € 150,-- Nettowarenwert 10 €  für Pakete bis max. 31 kg und 120 cm Länge. 
Paketlängen über 120 cm werden mit zusätzlichen Handhabungskosten belastetet. 
(Besteht eine Sendung per Paketdienst aus mehreren Packstücken, gelten besondere Bedingungen) 
Lieferung per Spedition: Bitte fragen Sie die aktuellen Frachtkosten an. 
Transport-Verpackung:  Pappröhren und Holzverpackungen werden zu Selbstkosten 
berechnet  und bei frachtfreier Rücksendung gutgeschrieben. 
Bei Frachttarifänderungen behalten wir uns die Anpassung unserer Frachtpauschalen vor. Beachten Sie bitte die Hinweise auf unseren Lieferscheinen und Rechnungen.
4.    Kleinstaufträge
Für Sendungen unter 25,-- €  Nettowarenwert berechnen wir am Tage der Lieferung eine Kostenpauschale von 3,-- € zuzüglich der Frachtpauschale. Diese Sendungen nehmen wir nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vor, ansonsten sammeln wir Ihre Aufträge bis zu diesem Mindest-Versandwert.
5.    Lieferzeit
Alle von uns angegebenen Lieferzeiten gelten als annähernd und sind für uns nicht verbindlich, sofern dies nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde. Ansprüche, gleich welcher Art, aus Terminüberschreitungen sind ausdrücklich ausgeschlossen.
6.    Zahlung
Zahlungen sind innerhalb  30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu begleichen. Für Zahlungen innerhalb 10 Tagen nach  Rechnungsdatum gewähren wir 3 % Skonto. Hat der Kunde mit uns eine Lastschrift-Vereinbarung getroffen, gewähren wir 4 % Skonto.
Für Zielüberschreitungen berechnen wir Mahnkosten und Verzugszinsen von 5 % über dem jeweiligen Basis-Zinssatz.
7.    Gerichtsstand
Der Erfüllungsort ist in jedem Fall für beide Teile 58802 Balve. Der Gerichtsstand ist für beide Teile 58706 Menden.
8.    Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Verbindlichkeiten aus der Geschäftsverbindung und insbesondere bis zur Einlösung aller in Zahlung gegebenen Schecks und Wechsel bleibt die von uns gelieferte Ware unser Eigentum und kann im Falle des Zahlungsverzuges des Abnehmers von uns auf Kosten des Käufers wieder zurückgefordert werden. Zahlungen werden mangels abweichender Vereinbarung auf den ältesten Rückstand angerechnet. Dies gilt auch für vom Empfänger verarbeitete und an Dritte weitergelieferte Ware aus unseren Lieferungen. Ein Anspruch auf den entsprechenden Anteil aus Warenforderungen des Empfängers an Dritte besteht, und bleibt uns ausdrücklich vorbehalten. Sollten Ihre Einkaufsbedingungen von unseren Liefer.- und Zahlungsbedingungen abweichen, so widersprechen wir in diesem Punkt Ihren Bedingungen ausdrücklich.
9.    Warenrücknahme
Die Rücknahme von Ware kann nur nach Absprache mit uns erfolgen. Wird Ware von uns zurückgenommen, so erteilen wir dem Käufer eine Gutschrift zur Verrechnung. Eine vom Käufer selbstständig vorgenommene Kürzung unserer Rechnung wird von uns nicht anerkannt. Wir sind berechtigt, Abzüge vorzunehmen, wenn die zurückgegebene Ware Gebrauchsspuren aufweist oder die Rücksendung nicht auf einen Lieferfehler oder Materialfehler zurückzuführen ist. Angefertigte Ware ist vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.
10.    Gewährleistung
Für die von uns gelieferten Artikel übernehmen wir den Hersteller-Garantie-Bedingungen bzw. den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend die Gewähr. Wir behalten uns vor, für beanstandete Ware Ersatz zu liefern oder diese gutzuschreiben. Weitere Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen.
11.    Transportschäden
Transportschäden sind uns sofort, spätestens innerhalb 24 Stunden anzuzeigen. Bei erkennbaren Schäden muss der Schaden durch das Transport-Unternehmen bei der Übergabe  bestätigt werden.

58802 Balve,  im August 2021